Unsere Beauty-Tipps für die Braut

Wenn Du bald heiratest, gibt es gerade in der Vorbereitungsphase jede Menge zu tun. Nicht nur das Kleid sollte perfekt gewählt sein, auch die Frisur, die Nägel und das Make-Up sind ein wichtiger Punkt. Damit Du an Deinem großen Tag ganz besonders strahlst, gibt es hier wunderbare Braut Beauty Tipps, die nicht nur schnell und einfach in der Anwendung sind, sondern auch dafür sorgen, dass Du mit Garantie die schönste Braut sein wirst.

Die Wahl des perfekten BrautkleidBraut Beauty-Tipps

Die suche nach dem perfekten Kleid zur Hochzeit ist gar nicht so einfach. Hier ist es von Vorteil, wenn Du vor dem Besuch im Brautkleidladen bereits die ein oder andere Zeitschrift angeschaut hast, oder zumindest eine kleine Vorstellung hast, in welche Richtung Du Dein Kleid haben möchtest. Bei kleinen, zierlichen Frauen wirken ausladende Prinzessinenkleider mit viel Tüll besonders aufregend. Wenn Du es eher zurückhaltend magst, solltest Du Dich für eine elegante A-Linie entscheiden, die nicht nur der Figur schmeichelt, sondern in einem edlen Champagner auch absolut im Trend liegt. Ob Schleier oder Diadem bleibt auch ganz Dir überlassen. Hier gilt: weniger ist mehr. Überlade das Outfit niemals. Ein opulenter Schleier sieht hervorragend zu einer eleganten Steckfrisur aus, während bei einem weit ausladenden Kleid das klassische Diadem bei offenem Haar traumhaft aussieht.

Die perfekten Braut Beauty Tipps

Damit Du nicht nur mit Deinem Kleid um die Wette strahlst, gibt es für angehende Bräute jede Menge Produkte, die Du Dir vor der Hochzeit unbedingt zulegen solltest. Diese sorgen nicht nur für den perfekten Glow, sondern bilden die optimale Checkliste, um perfekt auf den schönsten Tag im Leben vorbereitet zu sein.

Die Auswahl der perfekten Brautfrisur

Wenn Du Dir Dein Brautkleid ausgesucht hast, bleibt die Frage nach der Brautfrisur offen. Hier solltest Du Dich am besten von einem Friseur beraten lassen. Diese bieten nicht nur eine große Auswahl der gefragtesten Frisuren an, sondern verabreden sich mit Dir auch gerne zu einem Probetermin, wo Ihr in aller Ruhe bei einem Glas Sekt die Frisur für den großen Tag samt weiteren Braut Beauty Tipps ausprobieren könnt. Das gibt Dir nicht nur Sicherheit, sondern sorgt auch dafür, dass Du am Tag der Hochzeit mit Deiner Frisur zufrieden bist.

Bei langen Haaren sind den Möglichkeiten nahezu keine Grenzen gesetzt. Lockige Hochsteckfrisuren, der perfekte, strenge Dutt oder klassische Locken, die prachtvoll offen getragen werden sind nicht nur beliebt sondern auch in jedem Hochglanzmagazin zu bewundern. Aber auch bei kürzeren Haaren gibt es viele Möglichkeiten, die Frisur am Tag der Hochzeit klassisch oder trendy zu frisieren. Ob mit im Haar eingesteckten Perlen , etwas Glitzer oder dem klassisch eingesteckten Schleier – hier darf es gern etwas romantischer sein. In letzter Zeit setzen sich auch Winterhochzeiten immer mehr durch. Hier trägst Du zur Pelzstola oft eine schicke Pelzkappe in weiss, die mit prunkvoll funkelnden Broschen verziert wird. Erhaben und wunderschön, fast wie bei einer russischen Zarin.

Braut Beauty Tipps beim Make-Up

Hier ist weniger mehr. Eine gute Grundierung sorgt für den perfekten Halt, ein rosiges Rouge für besondere Frische und Pfirsich farbener Gloss auf den Lippen belebt und unterstreicht die natürliche Schönheit. Die Wimpern dürfen natürlich kräftig getuscht sein, und sorgen mit einem klassischen Eyeliner für einen wunderschönen Blick.

Ist dies auch interessant?

vortaxel

Vortaxel Test und Erfahrungen

Wenn das Alter sich bemerkbar macht, dann ist es meistens schon zu spät, um etwas …