Hauptseite > Familie > Cube Air Cooler Test und Erfahrungen

Cube Air Cooler Test und Erfahrungen

Cube Air CoolerUm bei sommerlichen Temperaturen ein kühles Niveau zu erhalten ist nicht besonders leicht. Die einen machen kühle Umschläge, andere nehmen den Ventilator und wieder andere bauen direkt eine Klimaanlage in die Wohnung oder das Haus ein. Letzteres kann jedoch häufig sehr teuer werden. Spätestens wenn die nächste Stromabrechnung kommt. Zudem die Dinger meistens auch ziemlich laut sind. Gehen sie kaputt, fallen hohe Reparaturkosten an, mit denen sich keiner rumschlagen will. Zudem der Markt auch so überflutet davon ist, dass man leicht den Überblick verliert, wenn man aktiv nach einem sucht. Ein weiteres, scheinbar unüberwindbares Hindernis für viele kommt dann auf den Plan, wenn man auch noch ein Gerät sucht, welches gleichzeitig als Luftbefeuchter oder Luftreiniger arbeitet. Wir haben jedoch eines gefunden, welches nicht nur günstig ist, sondern auch klein im Format. Eines, das mit den großen Geräten durchaus mithalten kann und wartungsarm ist. Alle Infos dazu fassen wir nachfolgend einmal zusammen.

Was ist Cube Air Cooler?

Der Cube Air Coller ist eine Mini-Klimaanlage, die man als Revolution des Sommers bezeichnet. Doch er kann auch noch mehr. Gleichzeitig ist er ein Luftbefeuchter und Luftreiniger, wenn man sich diese Funktionen dazu wünscht. Dank seiner kleinen Größe lässt er sich nahezu überall installieren und man genießt endlich wieder saubere und vor allem kühle Luft. Ferner lässt er sich einfach über den Stromanschluss in der Wohnung koppeln. Noch besser: Er ist auch für den Betrieb an einem USB-Anschluss geeignet. Hier einmal die Eigenschaften im Überblick:

  • Mini-Klimaanlage
  • Luftbefeuchter
  • Luftreiniger
  • kleine Größe
  • über Stromanschluss oder USB zu betreiben

Schon diese Eigenschaften zeichnen das Gerät als Vorteil im Haushalt aus. Doch gibt es noch mehr, worauf man sich verlassen kann.

Für wen ist Cube Air Cooler das richtige Produkt?

Das Produkt richtet sich vornehmlich an Personen, die in ihren eigenen vier Wänden ein angenehmes Klima wünschen das sich aushalten lässt. Neben dem regulären Wohnungsbau ist es aber auch bei Dachwohnungen ein willkommener Partner, auf den man sich verlassen kann. Zudem hat er auch für diejenigen Vorteile, die darauf bestehen, dass das Gerät zusätzlich die Luft reinigt und befeuchtet. Somit sind auch Allergiker angesprochen, die auf so ein Gerät nicht verzichten können. Die Mini-Klimaanlage ist für alle Fälle gerüstet.

Aktuell bietet der Hersteller auf seiner eigenen Seite eine 50% Rabatt-Aktion bei direkter Online-Bestellung an. Dafür müsst ihr einfach auf den folgenden Button klicken!

Hier 50% beim Hersteller sparen!*

Cube Air Cooler Technische Details

Wir haben nachfolgend einmal alle technischen Details zusammengefasst die wichtig sind:

  • Stromquelle über USB oder Steckdose
  • Gebrauch im Büro oder Haus möglich
  • Gerätetyp: Lüfter
  • aus hochwertigem Kunststoff gefertigt
  • Steuerungsmodus fällt normal aus
  • maximale Leistung von mehr als 20 Watt
  • ideal für Räume zwischen 10 und 15 Quadratmetern
  • 9 Watt Leistung
  • 5 Volt Spannung
  • Größe: 165 x 165 x 170 Millimeter
  • 3 Geschwindigkeitsmodis
  • unterschiedliche LED-Farben auswählbar
  • Kapazität des Wassertanks: 750 Milliliter
  • Farbe: weiß

Das Gerät befreit die Luft von kleinsten Partikeln und bietet seinem Benutzer drei unterschiedliche Modis zum einstellen. Wer etwas mehr Ambiente wünscht, kann die integrierten LEDs in der Farbe verändern. Dazu gehört auch ein entspannendes Nachtlicht, welches einen nachts gut in den Schlaf gleiten lässt.

Wie nutze ich das Produkt?

Das Gerät wird einfach aufgestellt, der Wassertank befüllt und eingeschaltet. Mittels geeignetem Stecker lässt sich das Gerät an die Steckdose anschließen, ansonsten sollte mittels USB-Stecker gekoppelt werden. Besonders im Sommer zahlt sich ein solches Gerät aus, denn nachts ist es oft so heiß, dass man nicht einmal einschlafen kann. In solchen Situationen wünscht man sich ein solches Gerät. Dessen Wassertank hält übrigens eine ganze Nacht durch wenn man ihn vor dem Schlafengehen noch einmal auffüllt.

Welche Vorteile und Nachteile gibt es?

Wie jedes Produkt aus dem Bereich Accessoires und Gesundheit besitzt auch dieses seine eigenen Vor- und Nachteile, über die man sich zunächst informieren sollte. Daher haben wir diese einmal nachfolgend übersichtlich zusammengefasst:

Vorteile

  • leichte Bedienung
  • ausreichender Wassertank
  • Luftbefeuchter
  • Luftreiniger
  • bringt dank 3 Modi angenehme Temperaturen ins Zimmer
  • mehrere Farben bei den LEDs zur Auswahl

Nachteile

  • keine bekannt

Das Gerät ist wartungsarm und lässt sich leicht anschließen. Es besitzt keine sichtbaren Nachteile. Die Bedienung fällt leicht und der Wassertank besitzt eine ausreichende Kapazität, um eine ganze Nacht zu halten. Dazu kommt, dass nicht nur die Luftkühlung angestrebt wird, sondern auch deren Reinigung und Befeuchtung. So entsteht stets ein gesundes Klima im Zimmer, in dem man gut leben kann. Oftmals besitzen Klimaanlagen nicht die Fähigkeit, die Luft auch angemessen zu befeuchten. So entsteht ständig ein trockener Hals oder die Atemwege werden in Mitleidenschaft gezogen. Dies ist bei dem Gerät nicht der Fall und somit ein großer Vorteil.

Aktuell bietet der Hersteller auf seiner eigenen Seite eine 50% Rabatt-Aktion bei direkter Online-Bestellung an. Dafür müsst ihr einfach auf den folgenden Button klicken!

Hier 50% beim Hersteller sparen!*

Allgemeiner Cube Air Cooler Test

Gerade jetzt wo die Temperaturen manchmal zu wünschen übrig lassen und der tolle Sommer einfach auf Dauer zu heiß wird, haben wir den Cube Air Cooler einem Test unterzogen. Denn er ist durch seine Form und Größe ein sehr gut aufzustellendes Gerät und vorteilhaft für jedes Zimmer. Zumindest wenn er seine Funktion verrichtet wie versprochen. Auch für Allergiker soll er gut geeignet sein, da er ebenso ein Luftreiniger und Luftbefeuchter ist. Die Mini-Klimaanlage lässt zumindest bei der Größe keine Wünsche offen. Man kann sie überall aufstellen, wo man gerade Platz hat. Sie ist klein und nimmt nicht viel davon ein. Die Installation fällt beim ersten Mal nicht schwer. Der Wassertank ist schnell befüllt und das Gerät wird einfach mittels einem Knopf angeschaltet. Wer die Farbe wechseln möchte bei den LEDs kann das ebenfalls per Knopfdruck. Man muss schon sagen, dass sich das Gerät nicht vor der Konkurrent verstecken muss. Binnen weniger Minuten bemerkt man die ersten Veränderungen in der Luft. Wer dem Gerät genügend Zeit lässt, hat bald ein angenehmes Klima im Zimmer. Zudem kommt auch noch die Lautstärke hinzu, die einen das Gerät gerne verwenden lässt. Wir konnten uns zunächst nicht vorstellen, dass man dabei schlafen können soll, doch nach dem Einschalten können wir dies nur bestätigen. Es läuft sehr leise und ist durchaus sehr angenehm zum einschlafen. Insgesamt waren wir mit dem Gerät sehr zufrieden im Test und möchten es demnach an dieser Stelle sehr gerne weiterempfehlen. Es kommt im Lieferumfang zusammen mit einem USB-Kabel und der Bedienungsanleitung. Den erwähnten Stecker für den Stromanschluss bekommt man in jedem Elektrofachhandel für wenige Euros.

Allgemeine Cube Air Cooler Erfahrungen

Wer sich einmal im Internet umsieht, wird schon zahlreiche Meinungen von Anwendern finden, die das Gerät ebenfalls ausgetestet haben und dabei genauso überzeugt wurden wie wir. Die Mini-Klimaanlage zahlt sich in allen Facetten aus und liefert speziell nachts ein wunderbares Klima zum Schlafen. Selbst wenn es draußen noch so warm ist. Man muss ihm jedoch manchmal ein wenig Zeit lassen, bis es das ganze Zimmer im Griff hat. Doch dann kann man mit einer sauberen und leicht befeuchteten Luft rechnen, mit der viele der Anwender zufrieden sind. Ein echt guter Tipp, der auch gerne weitergegeben wird. Über diesen Link hier findest du weitere Kundenerfahrungen!*

Gibt es bekannte Cube Air Cooler Probleme?

Wie bei jeder Klimaanlage sollte man regelmäßig den Wassertank überprüfen und nachfüllen. Nur so lässt sich auf Dauer eine gute Belüftung garantieren, mit der man leben kann. Außerdem sollte man stets darauf achten, dass das Gerät so bedient wird, wie es in der Bedienungsanleitung beschrieben ist. Ansonsten gibt es keine großen Probleme mit dem Gerät.

Wo kann ich Cube Air Cooler kaufen?

Am besten direkt bei Anbietern wie Amazon. Hier bieten unterschiedliche Verkäufer das Gerät an und auch zu einem guten Preis. Bei manchen erhält man zudem zwei Geräte, so dass man gleich mehrere Räume damit ausstatten kann. Die Mini-Klimaanlage ist auch ein guter Partner im Büro, wo sie die Luft sauber hält und für ein angenehmes Klima beim Arbeiten sorgt. Zudem erhält jeder, der über Amazon bestellt, genau dieselben Vorteile wie bei anderen Produkten. Das heißt eine einfache Zahlung und man kann sich den Verkäufer selbst aussuchen und dessen Bewertungen lesen. So geht man also praktisch kein Risiko beim Kauf ein und erhält ein günstiges Gerät, welches einem die zu heißen Tage schön abkühlt.

Aktuell bietet der Hersteller auf seiner eigenen Seite eine 50% Rabatt-Aktion bei direkter Online-Bestellung an. Dafür müsst ihr einfach auf den folgenden Button klicken!

Hier 50% beim Hersteller sparen!*

Cube Air Cooler Bewertung

Insgesamt bewerten wir das Gerät als durchaus positiv. Denn gerade an heißen Tagen ist es eine regelrechte Schwierigkeit, ein angenehmes Klima in den eigenen Raum zu bringen. Wer dann auch noch Wert darauf legt, die Luft zu befeuchten und zu reinigen, der kriegt oft Schwierigkeiten, wenn er nach dem passenden Gerät sucht. Die größeren sind außerdem sehr wartungsfordernd und man muss ständig aufpassen, dass man es nicht überfordert. Wenn dann auch noch die Stromrechnung kommt, gibt es meistens ein böses Erwachen. Denn die meisten sind auch dazu noch richtige Stromfresser. Dem aus dem Weg gehen kann man über diese kleine Mini-Klimaanlage, die gewöhnlich mit einem USB-Anschluss betrieben wird. Sie befeuchtet die Luft und reinigt sie zeitgleich. Auch nachts ist sie das ideale Gerät, weil sie nicht nur leise läuft, sondern auch ausreichend Wasser auf Vorrat hat, den sie im 750 Milliliter großen Behälter speichert. Ferner ist das Gerät auch zum einschlafen geeignet, weil es den Raum mit bunten LEDs beleuchtet, die man frei nach der eigenen Entscheidung bezüglich der Farbe ändern kann. Es bleiben also keine Wünsche offen und wer sich davor scheut, eine große Klimaanlage zu kaufen und Risiken einzugehen, tut sich und seiner Gesundheit mit der Anschaffung dieses kleinen Würfels einen richtigen Gefallen.

Cube Air Cooler

8

Technische Details

8.5/10

Funktionen

9.0/10

Nutzung

8.0/10

Preis-/Leistung

6.5/10

Pros

  • Mini-Klimaanlage
  • Luftbefeuchter
  • Luftreiniger
  • kleine Größe
  • über Stromanschluss oder USB zu betreiben

Cons

  • Für Räume zwischen 10 und 15 Quadratmetern

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.