Hauptseite > Beauty > Hände > Aktuelle Fingernägel Looks

Aktuelle Fingernägel Looks

Fingernägel Looks – der Trend

Kaum eine Frau kommt an einem der größten Trends überhaupt vorbei. Dabei ist dieser auch so einfach und unkompliziert umzusetzen wie nie. Es erfordert lediglich ein wenig Geschick und Fingerspitzengefühl und schon bist auch du mit deinen Nägeln ganz vorn mit dabei.

Dabei kannst du noch dazu deiner Fantasie und deiner Vorstellung freien Lauf lassen. Farben, Formen und Muster, alles ist erlaubt, solange es dir selber gefällt. Schlichter Nagellack für tagsüber im Büro, exzentrisches Design für den Clubbesuch am Abend. Du hast die Wahl.

Fingernägel Looks – Do it yourselfFingernägel looks

Um das perfekte Design für deine Fingernägel Looks zu finden musst du nicht unbedingt ins teure Nagelstudio gehen. Du benötigst lediglich ein paar kleine Hilfsmittel, teils ganz alltägliche Dinge, um ein extravagantes, dezentes, fantasievolles und wunderschönes Design zu zaubern:

  • Stecknadel (für winzige Punkte die Spitze, für größere Punkte den Kopf)
  • Makeup-Schwämmchen (für Ombré)
  • Nagellack (für die Farbe)
  • Schablonen (für tolle Muster)
  • Sticker (für interessante Hingucker)

Natürlich kannst du noch viel mehr Hilfsmittel verwenden. Alles was dir in die Finger kommt kann dir beim gestalten deiner Nägel helfen. Sei einfach kreativ.

Wenn du Anregungen und Ideen suchst, dann kannst du diese in einer großen Menge im Internet finden. Mit Sicherheit ist da auch was für dich dabei.

Nagellack – simpel und doch effektvoll

Wenn du keine Zeit und Lust hast, ewig lange an deinen Nägeln zu arbeiten, dann kannst du auch mit verschiedenen Lacken ein tolles und trendiges Ergebnis zaubern, ohne allzu viel Zeit damit zu verbringen. Versuche es doch zum Beispiel mit einer Farbe, die dir so richtig gut gefällt und mache sie zu etwas besonderem, indem du hinterher einen durchsichtigen Glitzerlack aufträgst.

Oder peppe deine Fingernägel Looks auf, indem du jeden Finger in einer anderen, dennoch zueinander passenden Farbe lackierst. Unterschiedliche Rottöne beispielsweise sind sehr effektvoll und dennoch elegant genug, dass sie auch tagsüber ins Büro passen.

Zurzeit total angesagt sind auch samtene und erdige Töne, die nicht direkt schreien „hier bin ich“. Diese so genannten Nude-Töne passen einfach immer und überall. Mittlerweile gibt es sie in unzähligen unterschiedlichen Nuancen, dass die Auswahl nicht immer einfach ist.

Das solltest du beachten

Egal, für welche Variante der Fingernägel Looks du dich entscheidest, es gibt ein paar Dinge, die du immer beachten solltest. So ist es zum Beispiel wahnsinnig wichtig, dass du dafür sorgst, dass deine Nägel gepflegt aussehen. Dazu gehört auch, sie regelmäßig zu schneiden und die Nagelhaut zu entfernen. Nichts sieht schlimmer aus, als lackierte Nägel, die in einem desolaten Zustand sind.

Falls du zu der Sorte Frau gehörst, die gerne an ihren Nägeln knabbern, dann solltest du versuchen, dir das abzugewöhnen. Es macht die Nägel kaputt und sieht nicht besonders schön aus. Ein schöner Lack kann dir in diesem Fall vielleicht sogar helfen, deinem Drang nachzugeben. Schließlich ist er viel zu hübsch um darauf rumzuknabbern.

Achte auch darauf, dass die Länge der Nägel zu dir passt und sich mit deinen Hobbys und deinem Job vereinbaren lässt. Was nützen dir lange und spitze Nägel, wenn du Hand- oder Volleyball spielst.

Wenn du mit designen und lackieren anfängst, solltest du unbedingt einen Unterlack verwenden. Dieser sorgt dafür, dass deine Nägel sich nicht durch die farbigen Lacke unschön verfärben. Bist du mit deinen Nägeln fertig und zufrieden, dann solltest du zudem noch einen Überlack benutzen. Dieser schützt deine Farben und sorgt für eine längere Haltbarkeit, gerade im Alltag.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.