Hauptseite > Beauty > GoWhite Test und Erfahrungen

GoWhite Test und Erfahrungen

Fakten und GoWhite Inhaltsstoffe

gowhiteGoWhite hellt die Zähne bis zu 6 Nuancen auf und ist dabei besonders schonend. Damit liefert es nicht nur umwerfende Ergebnisse für die Zahnaufhellung zu Hause, sondern lässt sich auch schnell und unkompliziert anwenden. Dabei wird mit Bleaching Streifen gearbeitet, die ganz einfach auf die Zähne aufgeklebt werden können.

Bei der Anwendung werden nicht nur professionelle Ergebnisse erzielt, sondern das Produkt poliert auch die Zähne und entfernt selbst hartnäckige Verfärbungen.

Es zählt zu den effektivsten Bleaching Methoden, die selbst von Zahnärzten täglich angewendet wird. Der wichtigste Inhaltsstoff ist dabei Carbamidperoxid. Die Fakten der Inhaltsstoffe sprechen dabei für sich:

  • schonende Aufhellung, ohne Schmerzen
  • die Stripes lösen sich von selbst im Mund auf
  • sie schädigen den Zahn nicht und können mit dem Genuss eines Glases Fruchtsaft verglichen werden
  • selbst vergilbt Zähne werden aufgehellt
  • die Behandlung dauert 1 Woche und nimmt täglich 30 Minuten in Anspruch

Wie funktioniert die GoWhite Wirkung?

Die Anwendung funktioniert sehr einfach und hat eine herausragende Wirkung. Die Zähne werden dabei über ein spezielles Bleichverfahren schonend aufgehellt. Das Bleichmittel schädigt die Zähne nicht, und ist mit einem Glas reinem Fruchtsaft zu vergleichen. Auch der Zahnschmelz wird nicht angegriffen. Die Zähne werden über den Zeitraum einer Woche schonend um mehrere Nuancen aufgehellt.

Während des Bleachings wird die aktive Substanz Carbamidperoxid im Mund zerlegt, und den hartnäckigen Verfärbungen wird Sauerstoff zugeführt. Dabei sondert Carbamidperoxid zusätzlich Wasserstoffperoxid ab, welches die Zähne dann schonend bleicht.

Die Höhe des Anteils an Wasserstoffperoxid im Produkt ist dabei absolut ungefährlich, da es in nur sehr geringen Mengen vorhanden ist. Diese Bleaching Methode wird seit vielen Jahren auch sehr erfolgreich von Zahnärzten angewendet, und ist bekannt für seine schonende Wirkung und für überzeugende Ergebnisse.

Hier beim Hersteller 50% sparen!*

Wie läuft die GoWhite Anwendung ab?

Die Anwendung ist einfach und kann von jedem zu Hause ohne Probleme durchgeführt werden. Zunächst sollt man sich gründlich die Hände waschen, und im Anschluss vorsichtig die Packung der Zahnaufhellung öffnen. Nun wird vorsichtig eine Tüte aufgerissen, und die Zahnaufhellungstreifen herausgenommen.

Nun muss zunächst der untere Streifen von der Unterlage abgelöst werden, und wird anschließend auf die untere Zahnreihe aufgeklebt. Dabei muss darauf geachtet werden, dass sich die Klebeseite auf den Zähnen befindet, da auf dieser Seite auch das Bleachingel zu finden ist. Nun muss der Vorgang mit der oberen Reihe wiederholt werden.

Nach 5-7 Minuten lösen sich die Streifen dann selbständig im Mund auf, dann ist die erste Behandlung abgeschlossen.

Unser GoWhite Test

gowhite testDie Anwendung im Selbstversuch war sehr einfach und unkompliziert. Meine Zähne waren bereits durch regelmässigen Kaffee und Tee Genuss leicht verfärbt, und bisher hatten alle Zahncremes und andere Bleachingprodukte, die ich ausprobiert hatte, nur mäßigen Erfolg. Die Packung ließ sich leicht öffnen. Ich hatte mir zuvor extra die Zähne geputzt und darauf geachtet, dass sich nicht zu viel Speichel im Mund befindet. Die Stripes ließen sich oben und unten sehr leicht anbringen und konnten gut fixiert werden. Nach ein paar Minuten lösten sich die Streifen dann auf. Danach spülte ich den Mund aus. Ich hatte das Gefühl, dass meine Zähne in den ersten Minuten nach der Anwendung etwas schmerzempfindlich waren, was jedoch sofort wieder verging. Das gleiche Gefühl habe ich übrigens, wenn ich Orangen oder Ananas esse, und zähle sicher zu den Personen, die besonders empfindlich auf alles reagieren. Nach der ersten Anwendung konnte ich bereits sehen, dass ich weiße Zähne hatte, und zwar deutlich heller, als sie vor der Behandlung waren. Das konnte ich mit einer Zahnfarbskala auch sehr gut nachprüfen. Nach einer gesamten Anwendungswoche waren die Zähne um ganze 5 Nuancen aufgehellt, und die hellste Stufe war erreicht.

Allgemeine GoWhite Erfahrungen

Zunächst ist die Behandlung etwas gewöhnungsbedürftig, da man sich erst an die sich im Mund auflösenden Stripes gewöhnen muss. Die Ergebnisse sprechen aber absolut für sich, denn schon nach 7 Tagen kann man sich über strahlend weiße Zähne freuen.

Der sicher größte Vorteil ist dabei der Preis, denn ein Bleaching beim Zahnarzt ist nicht nur eine einmalige Sache, sondern kostet auch ein Vielfaches. Die Anwendung zu Hause, die absolut gleiche Effekte erzielt ist dabei viel einfacher und vor allem günstiger. Kundenerfahrungen zeigen dir über diesen Link die Erfolge!

Gibt es bekannte Nebenwirkungen?

Es gibt bei GoWhite wenig bekannten Nebenwirkungen. Somit kann die Anwendung auch bei Zahnspangen, Kronen oder Implantaten erfolgen. Wer besonders empfindliche Zähne hat, kann nach der Behandlung mit leichter Schmerzempfindlichkeit zu tun haben. Dies ist aber äußerst selten der Fall, und klingt bereits nach wenigen Stunden nach der Behandlung vollständig ab. Während der Schwangerschaft und der Stillzeit sollte jedoch auf die Anwendung verzichtet werden. Das gilt im übrigen nicht nur für dieses, sondern für alle Bleachingprodukte. In ganz seltenen Fällen wurde über leichte Kopfschmerzen und Schwindel während der Anwendung berichtet. Aber auch diese Nebenwirkungen waren absolut ungefährlich, und klangen sofort nach der Behandlung ab.

Wo kann ich GoWhite kaufen?

Die Bleachingstreifen können nur online gekauft werden. Es wird auf der Herstellerseite einfach und schnell bestellt und geliefert. Hier erfährt man auch alles Wissenswerte über das Bleachingverfahren. Für Erstbesteller gibt es das Produkt dabei zum Einführungspreis. Es kann einfach und sicher per Rechnung bestellt werden.

Hier beim Hersteller 50% sparen!*

GoWhite Abovertrag

Da die Anwendung der Bleachingstreifen regelmässig erfolgen sollte, wird beim Kauf der Produkte Automatisch ein monatliches Abo abgeschlossen. Mit diesem Abo bekommt man die Stripes monatlich zum absoluten Vorzugspreis einfach und unkompliziert per Rechnung nach Hause geschickt.

Das Abo kann natürlich jederzeit gekündigt werden.

Wie ist der GoWhite Preis gestaffelt?

Der Preis der Bleachingstreifen ist gestaffelt und kann nach Bedarf angepasst werden. Hier kann man bei er Bestellung entweder 6, 12 oder 20 Stripes bestellen. Je mehr bestellt wird, umso günstiger wird dabei der Preis.

Fazit zum Produkt

Das Produkt ist für alle absolut zu empfehlen, die ihre Zähne regelmässig und schonend aufhellen wollen. Besonders, wenn dabei auf einen teueren Bleachingbesuch beim Zahnarzt verzichtet werden soll. Die Anwendung ist nicht nur besonders Zahnschonend, sondern nimmt täglich nur 7 Minuten in Anspruch. Bereits nach der ersten Anwendung sind tolle Ergebnisse zu sehen. Darum ist das Produkt nicht nur interessant für alle, die sich von hartnäckigen Verfärbungen, die durch Tee, Kaffee oder Nikotin entstanden sind, verabschieden möchten, sondern auch für alle, die ihr Zähne um bis zu 6 Nuancen aufhellen möchten. Ein Vorteil sind auch die Stripes, die einfach bei der Anwendung auf den Zahn geklebt werden, und sich selbständig im Mund komplett auflösen. So kann man auf derbe Schienen, die mit pappigem Gel gefüllt sind, und im Mund sehr unangenehm sein können, komplett verzichtet werden. Nicht nur vergilbt Zähne werden beseitig, sondern es bleiben nur noch strahlend weiße Zähne zurück.

Zusammenfassung
Datum
Bewertetes Produkt
Gowhite
Bewertung
41star1star1star1stargray

Ist dies auch interessant?

Augenbrauenhaare zupfen

Wie lassen sich Augenbrauenhaare leichter zupfen?

Augenbrauen bilden nicht nur den Rahmen des Gesichtes, sondern sind auch für den Look und …