Hauptseite > Pflegemittel > Haut > Micinorm Test und Erfahrungen

Micinorm Test und Erfahrungen

Die Fußgesundheit ist für viele Menschen wichtig. Spätestens wenn man unter einem Fußpilz leidet, wird sie noch wichtiger. Wer seine Füße pflegt, hat in der Regel auch weniger Probleme mit Schmerzen. Der Markt bietet zahlreiche Möglichkeiten, um Fußpilz effektiv zu behandeln. Allerdings stecken in den meisten Micinorm Produkten auch Essenzen und Stoffe, die der generellen Gesundheit nicht zuträglich sind und ie Haut der Füße eher noch schaden.

Daher haben wir uns heute einmal mit einem Produkt beschäftigt, welches nur aus natürlichen Inhaltsstoffen hergestellt wird und ebenso effektiv beim Kampf gegen Fußpilz ist. Das wollten wir uns einmal näher ansehen. Nachfolgend daher ein Bericht, welche Erfahrungen wir gemacht haben.

Was ist Micinorm?

Micinorm ist ein Produkt, welches insbesondere dann angewandt wird, wenn man mit Fußpilz zu tun hat. Juckreiz und Risse werden gleichzeitig beseitigt und dazu beinhaltet das Produkt ausschließlich natürliche Inhaltsstoffe. Der Hersteller stellt außerdem einige Dinge in Aussicht, die man mit dem Produkt erreichen kann. Hier einmal eine Übersicht:

  • heilt Fuß- und Nagelpilz
  • Juckreiz und Schuppung wird entfernt
  • vermehrte Schweißabsonderung und Geruch werden beseitigt
  • Risse werden effektiv geheilt
  • auch für andere Behandlungen geeignet (Blasen, Taubheitsgefühl und Prickeln)
  • einfach schöne Füße

Was der Hersteller hier verspricht, ist also ein Mittel, welches in erster Linie zwar gegen Fußpilz eingesetzt werden kann, aber gleichzeitig auch noch andere Dinge in Angriff nimmt. Wer beispielsweise richtig unschöne Füße hat, der sollte mit der Behandlung mittels des Produkts wieder schöne Füße erlangen können. Die Haut wird weich und angenehm. Dazu verringert es die Schweißabsonderung und trägt somit zu einem besseren Lebensgefühl bei.

micinorm

Micinorm Inhaltsstoffe erklärt

Wir wollten es selbstverständlich etwas genauer wissen und haben uns die Liste der Inhaltsstoffe einmal etwas näher angesehen. Das Produkt arbeitet nur mit natürlichen Substanzen, bei der Herstellung wird auf den Einsatz von Zusatzstoffen verzichtet. Hier einmal die Liste:

  • Schöllkraut
  • Johanniskraut
  • Usnea
  • Propolis
  • Amaranthöl
  • Traubenkernöl

Das ist eigentlich schon alles. Schöll- und Johanniskraut nehmen das Problem des Fuß- und Nagelpilz in Angriff und sorgen so dafür, dass der Juckreiz gemindert wird und beseitigt gleichzeitig sämtliche schädlichen Bakterien. So kann sich ein Pilz nicht mehr ausbreiten. Das sogenannte Usnea übernimmt die Aufgabe, die Schweißdrüsen quasi auszuschalten. Gleichzeitig werden die Füße desinfiziert und erhalten ein angenehmes Aroma, welches man auch gerne selbst riecht.

Dabei ist der Geruch langanhaltend und es kommt nicht mehr zu unschönen Situationen. Propolis besitzt sehr starke antibakterielle Eigenschaften. Gleichzeitig sorgen Amaranth- und Traubenkernöl dafür, dass die Haut der Füße wieder geschmeidig wird und sich angenehm anfühlt. Die sogenannte Subkutanschicht heilt und es wird den Füßen eine neue Frische. Unangenehme Gerüche werden selbst bei einem harten Arbeitstag nicht mehr zu bemerken sein. Die Creme trägt außerdem dazu bei, dass die Füße wieder die Feuchtigkeit erhalten, die sie brauchen um gut auszusehen. Risse werden effektiv abgeheilt.

Hier zum Hersteller Angebot!*

Ist das Produkt für dich geeignet?

Für wen ist das Produkt geeignet? Eigentlich ist es so, dass es für alle geeignet ist, die unter einem Fußpilz leiden oder Nagelpilz. Gleichzeitig werden diejenigen angesprochen, die ihren Füßen eine besondere Pflege geben möchten. Es spricht zwar in erster Linie Frauen an, aber auch Männer können von dem Gebrauch profitieren. Daher ist das Produkt für beiderlei Geschlecht geeignet. Auch was das Alter angeht, macht das Produkt keine Unterschiede. Deshalb können bereits Kinder mit der Creme behandelt werden, die sich im Schwimmbad beispielsweise einen Fußpilz eingefangen haben.

Fußpilz bekämpfen

Wie verläuft die Micinorm Wirkung?

Für gewöhnlich juckt und zwickt es immer ein bisschen am Fuß, wenn jemand Fußpilz hat. Der Juckreiz geht vor allem nicht weg und breitet sich von den Zehen in die Zwischenräume aus und wandert, sofern man ihn nicht behandelt, den Fuß hoch. Daher verschafft das Produkt in erster Linie Linderung, wenn es um den Juckreiz geht. Es sorgt dafür, dass dieser beseitigt wird und somit auch eine gute Heilung einsetzen kann. Es dringt tief in die unteren Hautschichten ein und gibt den Füßen dort genau die Nährstoffe, die sie für eine gute Heilung benötigen. Behandelt man die Füße konsequent und regelmäßig, kann somit eine gute Heilung angestrebt werden.

Wie verläuft die Micinorm Anwendung?

Wichtig für die Heilung ist auch die korrekte Anwendung. Daher gibt der Hersteller dem Kunden eine Anleitung an die Hand, wie er am besten mit dem Produkt umgeht. Wichtig ist, dass die Behandlung konsequent und regelmäßig vorgenommen wird. Schritt 1 besteht darin, dass die Füße gründlich mit Seife gewaschen werden. Als nächstes werden die Füße getrocknet. Schritt 2 schreibt vor, dass die Füße mit der Creme behandelt werden. Und zwar die ganzen Füße.

Die Prozedur nimmt man jeden Abend vor dem Schlafengehen vor und wendet die Creme über einen Zeitraum von 30 Tagen an, um einen guten Effekt zu erzielen. Ein gutes Indiz für eine fortschreitende Handlung ist eine rosige Ferse, denn dann wird die Haut wieder gesund. Übrigens: Es trägt zur Heilung bei, wenn man regelmäßig die Handtücher und Bettwäsche wechselt.

Am besten jeden Tag.

Allgemeine Micinorm Qualitätsmerkmale

Die Qualität des Produkts kann sich sehen lassen. In erster Linie deshalb, weil bei der Herstellung schonend mit den Rohstoffen umgegangen wird und gleichzeitig nur natürliche Substanzen zum Einsatz kommen. Daneben werden keinerlei Zusatzstoffe verwendet, was immer ein großes Plus für derlei Produkte ist. Der Hersteller scheint zudem sehr überzeugt von seinem Produkt zu sein, denn er bietet seinen Kunden eine Geld-zurück-Garantie an. Und alleine dies ist schon ein Indiz dafür, dass man hier einen guten Kauf tätigt.

gesunde füße

Gibt es bei Micinorm Nebenwirkungen oder Risiken?

Bei diesem Punkt ist es entscheidend, ob man sämtliche Inhaltsstoffe verträgt, oder aber gegen einen womöglich allergisch ist. Daher empfiehlt es sich, einen genauen Blick auf die Liste der Inhaltsstoffe zu werfen. Sollte dort eine Substanz vertreten sein, gegen den bereits eine Allergie bekannt ist, sollte man das Produkt nicht anwenden. Ein Beispiel wäre hier das Johanniskraut. Es gibt manche Menschen, die diesen Stoff nicht vertragen. Ansonsten ist es jedoch unbedenklich und wird als sehr verträglich eingestuft, so dass es von fast jedem angewandt werden kann.

Hier zum Hersteller Angebot!*

Allgemeine Micinorm Meinungen

Wir haben bei unserer Recherche auch nach Erfahrungsberichten von anderen Anwendern gesucht und wurden fündig. Der Tonus dieser Berichte war allerdings überwiegend positiv. Die meisten waren zufrieden, weil das Produkt nur aus natürlichen Substanzen besteht und somit auch sehr verträglich ist. Viele bemerkten bereits nach ein paar Behandlungen eine deutliche Besserung und der Juckreiz verschwand. Nach einer Behandlungszeit von 30 Tagen waren sie zufrieden mit dem Ergebnis.

Es gab allerdings auch welche darunter, die auch nach 30 Tagen noch immer mit den Nachwirkungen der Erkrankungen kämpften. Für sie war eine etwas längere Behandlungszeit erforderlich. Allerdings war der Pilz zu Beginn der Behandlung schon sehr stark ausgeprägt. Insgesamt lässt sich jedoch sagen, dass die Anwender sehr zufrieden waren und daher das Produkt sehr gerne weiterempfehlen.

Vorteile und Nachteile des Produkts

Jedes Gesundheitsprodukt besitzt seine eigenen Vor- und Nachteile. Daher haben wir hier nun einmal eine Liste, anhand der man die Vor- und Nachteile übersichtlich zusammenfassen kann. Dies trägt außerdem oftmals zu einer Kaufentscheidung bei.

Vorteile

  • leichte Anwendung
  • Erfolge innerhalb von 30 Tagen
  • nur natürliche Inhaltsstoffe
  • sehr verträglich für viele Anwender
  • beseitigt Fuß- und Nagelpilz und pflegt gleichzeitig die Füße

Nachteile

  • ist aufgrund des Johanniskrauts vielleicht nicht für jeden geeignet

Ein sehr häufig diskutiertes Thema der letzten Jahre ist die Unverträglichkeit von Johanniskraut. Insbesondere tritt dieses Problem bei hellhäutigen oder sehr hellhaarigen Personen auf. Daher ist das Produkt bei ihnen mit Vorsicht zu betrachten. Ansonsten wird es allerdings als sehr verträglich eingestuft und besitzt nur Vorteile. So kann es binnen 30 Tagen für eine Heilung sorgen und ist leicht in der Anwendung. Durch die abendliche Verwendung ist es äußerst angenehm und kann über Nacht seine Wirkung entfalten. Insgesamt also durchaus einen Versuch wert.

schöne füße

Wo kann ich Micinorm kaufen?

Das Produkt erwirbt man am besten direkt beim Hersteller. Hier füllt man lediglich ein Bestellformular mit seinen Daten aus und wird im Anschluss von einem kompetenten Kundenberater zurückgerufen. Dieser beantwortet dann noch offene Fragen und nimmt noch einmal die Bestellung auf. Im Anschluss erfolgt eine schnelle Lieferung, die bis vor die Haustüre kommt. Bezahlt wird entweder per Nachnahme oder Vorabüberweisung. Es gibt also keinerlei Risiko, das man bei der Bestellung eingehen muss. Daher ist ein Versuch durchaus empfehlenswert.

Hier zum Hersteller Angebot!*

Wie sieht der Micinorm Preis aus?

Für gewöhnlich kosten derlei Produkte auf dem Markt immer viel Geld. Vor allem, wenn sie nur natürliche Inhaltsstoffe beinhalten. Dies ist bei dem vorgestellten Produkt anders. Es kostet relativ wenig dafür, dass es äußerst wirksam ist. Der Hersteller bietet außerdem bestimmte Konditionen an, je nachdem, wann man auf der Homepage landet. Da kann es schon einmal vorkommen, dass es etwa 50 Prozent günstiger ist. Da sollte man in jedem Fall zuschlagen.

Micinorm Bewertung

Insgesamt bewerten wir das Produkt sehr positiv. Denn es arbeitet mit natürlichen Substanzen, verschafft eine Linderung beim lästigen Juckreiz und behandelt auf lange Sicht Fußpilz zuverlässig und rückstandsfrei. Gleichzeitig bietet es jedem die Möglichkeit, seine Füße fachgerecht zu pflegen und versorgt sie mit den richtigen Nährstoffen. Von uns gibt es also eine absolute Empfehlung für dieses Produkt. Weitere Kundenerfahrungen sind über diesen Link verfügbar!* 

Wer ist der Anbieter des Produkts?

Über den Hersteller ist nicht viel bekannt. Verkauft wird das Produkt allerdings von einem Unternehmen namens BERNADATTE LTD., welches sich in Panama befindet.

Homepage: http://micinormlb.com *

Quellenverzeichnis und weiterführende Links

Micinorm

8
Anwendung 8.5
Wirkung 8.0
Belegte Studien 7.5
Ohne Nebenwirkungen 9.0
Preis-/Leistung 7.0

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.