Hauptseite > Nahrungsergänzung > Körper > Mutaflor Test und Erfahrungen

Mutaflor Test und Erfahrungen

Fakten und Mutaflor Inhaltsstoffe

Ein gesunder Darm ist ein besonders wichtiger Aspekt für deine Gesundheit. Hier werden nicht nur Nährstoffe aus der Nahrung aufgenommen, sondern eine gesunde Darmflora hilft dir auch ein gesundes Immunsystem aufrecht zu erhalten, oder aufzubauen. Falls die Darmflora jedoch gestört ist und wichtige Darmbakterien fehlen, dann leidet deine gesamte Gesunheit darunter und du kannst Durchfall, Verstopfung, oder in besonders schlimmen Fällen eine Vielzahl von Allergien und Autoimmunerkrankungen entwickeln. Damit dies nicht passiert, oder damit du bereits vorhandenen Symptomen entgegen wirken kannst, solltest du deinen Darm mit gesundheitsfördernden Darmbakterien besiedeln, oder ihre Anzahl steigern.

Um deine natürliche Darmgesundheit zu verbessern bietet dir Mutaflor die richtige Lösung. Das Mittel enthält Bakterien der Art Escherichia coli, welche eine der wichtigsten Arten im Darm darstellt. Da jedoch nicht alle Stämme des Bakteriums die Gesundheit fördern, manche sogar sehr schädlich sind, ist nur ein bestimmter E. coli Stamm, nämlich E. coli Nissle 1917 in diesen Kapseln enthalten.

  • enthält den Escherichia coli Stamm Nissle 1917
  • wirkt Durchfall und Verstopfung entgegen
  • stärkt Abwehrkräfte und die Gesundheit
  • vermindert Autoimmunerkrankungen

Wie funktioniert die Mutaflor Wirkung?

Ein gesunder Darm beherbergt eine unzählbare Menge an bestimmten Darmbakterien. Wenn durch Kraknheiten, oder eigene Fehler, wie etwa den Missbrauch von Antibiotika bei viralen Infekten, oder unausgewogene Ernährung, die Darmflora geschädigt wird, kann dies zumindest kurzfristig unangenehme Folgen wie Verstopfung oder Durchfall zur Folge haben. Im schlimmsten Fall kann sich eine gestörte Darmflora nachhaltig auf die Abwehrkräfte und deinen allgemeinen gesundheitlichen Zustand auswirken. Damit dies nicht passiert, oder du solchen Problemen entgegen wirken kannst, musst du immer darauf achten, dass dein Darm immer in großer Zahl mit den richtigen Bakterien besiedelt bleibt.

Die hier vorliegenden Kapseln helfen dir genau dies in die Tat umzusetzen. Sie enthalten lebende Darmbakterien der Art Escherichia coli des Stamms Nissle 1917. Diese leben von Natur aus im Darm und sind deshalb für deine Gesunheit unverzichtbar. Wenn du, aus welchem Grund auch immer, einen Mangel an gesundheitsfördernden Darmbakterien hast, helfen dir diese Kapseln die Population wieder aufzubessern und deinen Darm neu besiedeln zu lassen, und somit die Folgesymptome erfolgreich zu bekämpfen.

Wie läuft die Mutaflor Anwendung ab?

Mutaflor

Die Anwendung von Mutaflor hängt maßgeblich davon ab was du mit der Einnahme genau bewirken willst. Die Einnahme kann gelegentlich, oder, zwecks einer Langzeittherapie, dauerhaft erfolgen. Bei einer Verstopfung sollte die Einnahme auf maximal 6 Wochen beschränkt sein. Die Anzahl der täglich eingenommenen Kapseln hängt dabei maßgeblich von der Schwere der Beschwerden ab. Zu Beginn der Therapie solltest du nur eine Kapsel täglich einnehmen um deinen Darm an die neu eingebrachten Bakterien langsam zu gewöhnen und deine natürliche Darmgesundheit somit allmälich bessern. Ab dem 5. Tag kann die Menge auf zwei Kapseln pro Tag gesteigert werden.

In extremen Fällen, oder wenn du diese Kapseln von einem Arzt verordnet bekommen hast, dann ist auch die Einnahme von 4 oder mehr Kapseln täglich möglich. Damit die Kapseln möglichst effektiv wirken können, solltest du sie vor der Hauptmahlzeit, oder gleichmäßig über den Tag verteilt vor verschiedenen Mahlzeiten einnehmen. Damit sich die Kapseln schnell auflösen und die Bakterien sich gleichmäßig im Darm verteilen, solltest du dabei viel Wasser trinken.

Unser Mutaflor Test

Unser Test zeigt, dass die Kapseln tatsächlich die erwartete Wirkung auf den Körper und das Immunsystem haben. Die regelmäßige Einnahme belebt den Darm und fördert so die Gesundheit der Darmflora. Die bessere Besiedlung deines Darms fördert vor allem seine natürliche Aktivität. Doch auch die Aufnahme der Nährstoffe aus der Nahrung, und somit die effektive Verdauung der Nahrungsmittel wird stark positiv beeinflusst. Dadurch können sowohl Verstopfungen, als auch Durchfall wirkungsvoll behandelt und gelöst werden. Eine weitere Wirkung, die du selbst testen kannst, ist diejenige auf deine Abwehrkräfte.

Es ist schon seit langer Zeit bekannt, dass der Darm hierbei eine maßgebliche Rolle spielt. Deshalb kannst du auch Autoimmunerkrankungen und Beschwerden, welche durch eine akute oder chronische Entzündung verursacht werden, positiv beeinflussen. Es muss jedoch gesagt sein, dass im Test keine einheitliche Wirkung erwartet werden kann. Jeder Mensch ist anders, hat eine einzigartige Darmflora und einen Körper, der ebenfalls einzigartig auf Krankheiten und Therapien reagiert. Wie gut die Therapie anschlägt ist deshalb von jeder einzelnen Person individuell abhängig.

Allgemeine Mutaflor ErfahrungenMutaflor Erfahrungen

Die Erfahrungen mit Mutaflor sind im Allgemeinen als sehr positiv zu bewerten. Da es sich um lebende Darmbakterien handelt, welche in den Kapseln enthalten sind, muss von vorn herein davon ausgegangen werden, dass diese auch eine entsprechende Wirkung im Körper haben. Wie jedoch bereits gesagt wurde, hängen die Erfahrungen, welche mit den Kapseln gemacht werden können, von jedem einzelnen Nutzer ab.

Wer eine recht gesunde Darmflora hat, kann unter Umständen nur wenig von der positiven Wirkung spüren. Wer hingegen eine sehr stark geschädigte Darmflora hat, der wird sicherlich eine deutlich stärkere Wirkung auf die natürliche Darmgesundheit und auf das Immunsystem bemerken. Hier kann es jedoch auch sehr lange dauern, bis sich die geschädigte Darmflora langsam wieder erholt. Du solltest immer daran denken, dass eine Kapsel nur eine sehr begrenzte Anzahl an Bakterien enthält, da der Platz nur sehr klein ist. Bis du eine Menge aufgenommen hast, die dazu in der Lage ist den Darm wieder flächendeckend zu besiedeln können mehrere Wochen an Therapie nötig sein. Hier kannst du dir Amazon Kundenerfahrungen durchlesen!*

Gibt es bekannte Mutaflor Nebenwirkungen?

Obwohl es sich bei diesem Mittel um natürliche Darmbakterien handelt, so ist die Einnahme als teilweise massiver Eingriff in die Darmflora anzusehen. Dieser ist zwar langfristig förderlich für deine Gesundheit, jedoch muss sich dein Körper zunächst auf diese Umstellung einrichten. Dies kann ohne Probleme und unmerklich erfolgen. Es kann jedoch auch passieren, dass einige Nebenwirkungen auftreten, bis sich dein Darm auf die neuen Bakterien eingestellt hat. Blähungen sind dabei die häufigste Nebenwirkung. Auch andere Nebenwirkungen, welche auf die veränderte Darmaktivität hindeuten sind bekannt. Dazu zählen Darmgeräusche und es kann zu einem dünnflüssigen, oder sogar durchfallartigen Stuhlgang kommen.

Auch Übelkeit und Erbrechen können auftreten. Sehr seltene Nebenwirkungen mit einer Wahrscheinlichkeit von 1/10.000 sind Rötungen der Haut und Hautausschläge, oder auch Kopfschmerzen auftreten. Falls du eine oder mehrere dieser Nebenwirkungen feststellst, solltest du unbedingt mit dem Arzt oder dem Apothekar sprechen, von dem du das Mittel bekommen hast und das weitere Vorgehen erfragen. Achte auch auf unbekannte Nebenwirkungen, welche möglicherweise auftreten könnten und melde diese.

Wo kann ich Mutaflor kaufen?

Da es sich bei diesen Kapseln um ein Arzneimittel handelt, kannst du sie vom Arzt verschrieben in Apotheken erhalten. Dabei spielt es keine Rolle, ob du in den Einzelhandel, also deine Apotheke vor Ort gehst, oder das Mittel im Internet in einer der vielen Online Apotheken bestellen willst. Im Gegensatz zu vielen anderen Produkten, welche eher als Nahrungsergänzungsmittel genutzt werden können und deren Einnahme nach eigenem Ermessen erfolgen kann, ist dies ein echtes Medikament.

Deshalb wirst du zwar auf den Seiten zum Produkt und beim Hersteller selbst zwar Informationen zu diesen Kapseln findne, jedoch wirst du auf der eigenen Produktwebsite gar keine Informationen zum Kauf finden, und auf der Herstellerseite an Apotheken verwiesen. Dadurch hast du zwar den Nachteil, dass du selbst Preise vergleichen, und die günstigste Apotheke suchen musst, jedoch kannst du dir gleichermaßen sicher sein, dass du nicht an einen fragwürdigen Hersteller geraten bist, der nur den Direktvertrieb über seine Website anbietet.

Wie ist der Mutaflor Preis gestaffelt?

Viele Hersteller von diversen Nahrungsergänzungsmitteln bieten, wie bereits erwähnt, ausschließlich den Direktvertrieb auf ihrer eigenen Website an. Da sie hier von anderen Zwischenhändlern und vom Einzelhandel vollkommen unabhängig sind, können sie auch ihre Preise eigenständig gestalten. Da dir solche Hersteller oftmals empfehlen die Produkte ewig weiter einzunehmen, locken sie mit scheinbar großzügigen Rabatten und Preisstaffelungen für Bestellungen in einer Menge, welche für mehrere Monate ausreicht. Bei diesem Produkt handelt es sich jedoch um ein Arzneimittel, welches ausschließlich über Apotheken vertrieben wird.

Dadurch besteht zwar der Vorteil, dass du diesem Produkt tatsächlich vertrauen kannst, jedoch unterliegt der Preis auch größeren Schwankungen. Das Produkt gibt es darüber hinaus in drei verschiedenen Ausführungen, welche sich ebenfalls in der Packungsgröße und entsprechend auch im Preis von einander unterscheiden. Da die Preise jedoch von jeder einzelnen Apotheke bestimmt werden können, gibt es hier keine einheitliche Preisstaffelung mit Mengenrabatten. Die Preisempfehlung des Herstellers liegt für die normale Ausführung bei knapp 25EUR. In den verschiedenen Apotheken sind die Kapseln jedoch meist günstiger.

Fazit zum Produkt

Das Fazit ist bei diesen Kapseln besonders positiv. Da es sich nicht um ein verzichtbares Nahrungsergänzungsmittel handelt, sondern um ein zugelassenes Arzneimittel, muss es auch als entsprechend seriös betrachtet werden. Wie nahezu alle Arzneimittel, kann es Nebenwirkungen haben, welche jedoch auch direkt genannt werden und ein echter Beipackzettel vorhanden ist. Doch auch die Wirkung ist tatsächlich gegeben und wird dir nicht nur von profitorientierten, zweifelhaften Herstellern suggeriert. Das Mittel wirkt sich auf eine sehr vielseitige Art positiv auf deine Darmflora und damit die Gesundheit deines Darms und deines gesamten Körpers aus.

Die Wirkung besteht darin, dass der Darm mit neuen Bakterien der Art Escherichia coli, des Stamms Nissle 1917 besiedelt wird. Dadurch wird die Darmaktivität deutlich positiv beeinflusst und sowohl Durchfall, als auch Verstopfungen können damit effektiv behandelt werden. Darüber hinaus sind mit diesem Produkt auch langfristige Erfolge bei chronischen Beschwerden zu erzielen. Dazu zählt die Behandlung chronischer Darmentzündungen, Autoimmunerkrankungen und anderen Beschwerden des Immunsystems, da dieses in großem Umfang von der Darmflora beeinflusst wird.

Quellenverzeichnis und weiterführende externe Links

 

Zusammenfassung
Datum
Bewertetes Produkt
Mutaflor
Bewertung
51star1star1star1star1star

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.