Hauptseite > Beauty > Sleep Ink Test und Erfahrungen

Sleep Ink Test und Erfahrungen

Was ist Sleep Ink?

Sleep InkSchlafprobleme sind ein Phänomen, das in unserer heutigen Zeit sehr verbreitet ist. Durch unregelmäßige Arbeitszeiten, Jetlags bedingt durch Reisen in andere Zeitzonen, Digitalisierung und damit verbundener dauerhafter Erreichbarkeit ist es vielen Menschen nicht mehr möglich, einen gesunden und erholsamen Schlaf zu finden. Sowohl Einschlaf- wie auch Durchschlafprobleme sind Sorgen, die inzwischen sehr viele Menschen betreffen. Sleep Ink ist eine natürliche Schlafhilfe, die genau den Personen hilft, die auf natürlichem Wege nicht in den Schlaf finden oder die massive Probleme damit haben, eine Nacht komplett durchzuschlafen. Die Wirkung des Produktes basiert auf eine Mischung bewährter Pflanzenextrakte und zudem dem Schlafhormon Melatonin, das im Produkt enthalten ist. Die natürliche Schlafhilfe ist ein Produkt, das getrunken wird. Durch die Einnahme der natürlichen Schlafhilfe entsteht beim Nutzer keine Abhängigkeit, wie dies beispielsweise bei Schlaftabletten mit chemischer Wirkung der Fall sein kann. Das Produkt wirkt nicht nur rein natürlich, es ist auch vegan sowie glutenfrei und laktosefrei, damit auch für Nutzer mit empfindlichem Magen-Darm-Trakt oder eine vegetarischen beziehungsweise veganen Ernährung komplett verträglich. Neben der Hilfe beim Einschlafen bietet das Produkt auch eine Unterstützung des natürlichen Schlaf-Wach-Rhythmus und es verbessert die Schlafqualität. Die Regeneration des Körpers im Schlaf verbessert sich, was wiederum eine höhere Leistungsfähigkeit am Tage zur Folge hat. Sogar Menschen, die häufig reisen und bedingt dadurch unter Jetlag leiden, oder auch Schichtarbeiter können von dem Produkt profitieren.

Sleep Ink Inhaltsstoffe

Das Produkt hat rein natürliche Inhaltsstoffe, die oftmals bereits langjährig bewährt sind.

  • Hopfen: Die Hopfenpflanze hat bereits seit dem 8. Jahrhundert eine sehr guten Ruf und ihren Ursprung als Würz- und Haltbarkeitsmittel. Dazu wird ihr bereits seit dieser Zeit eine sowohl beruhigende wie auch schlaffördernde Wirkung bescheinigt, was sie zu einem sehr beliebten Hausmittel gemacht hat. Anders als für die Bierproduktion wird bei der Hopfenpflanze zur Nutzung als Hausmittel zur Beruhigung und Schlafförderung nur der Hopfenzapfen der jeweiligen weiblichen Blüte genutzt.
  • Sauerkirsche: Bedingt durch ihren angenehmen Geschmack gehört die Sauerkirsche schon zu einer der beliebtesten Arten der Kirsche weltweit. Die Pflanze, die zu den Rosengewächsen gehört, verfügt über viele Vitamine wie Vitamine A, B1, B2, C und auch E, dazu einem hohen Anteil an Kalium und sie ist auch eine der sehr wichtigen natürlichen Melatoninquellen. Im Produkt sind Extrakte der Sauerkirsche verarbeitet, denn für eine ausreichende Versorgung mit Melatonin zur Schlafförderung müssten 100 Kirschen gegessen werden.
  • Melisse: Die Melisse entstammt der orientalischen Medizin und wird inzwischen weltweit als Gewürz- und Heilpflanze geschätzt und genutzt. Der aus dem Griechischen abgeleitete Name als „Honigbiene“ zeigt die große Anziehungskraft, die die Pflanze auf Bienen hat. Duft und Geschmack sind zitronig und neben dem Einsatz in der Küche als aromatisches Gewürz haben der hohe Gehalt an Vitamin C sowie auch die ätherischen Öle, die eine beruhigende Wirkung ausüben, eine wichtige Funktion innerhalb des Produktes.
  • Passionsblume: Die Passionsblume wird aufgrund ihrer Schönheit bereits seit dem 17. Jahrundert in Europa kultiviert. Die Nutzung als Heilpflanze benötigte danach aber noch 300 Jahre Entwicklung und Erfahrung mit der Pflanze. Geschmacklich recht neutral, weist die Passionsblume viele ätherische Öle und essentielle Aminosäuren auf. Gemeinsam mit der Melisse und dem Hopfen kann die Passionsblume effektive Hilfen gegen Einschlafstörungen bieten, denn sie wirkt einerseits krampflösend, andererseits blutdrucksenkend.
  • Melatonin: Beim Melatonin handelt es sich um einen körpereigenen Botenstoff sowie auch gleichzeitig ein Antioxidans. Dieser Stoff ist im Körper für die Regulierung des Schlaf-Wach-Rhythmus verantwortlich und damit für den gesunden Schlaf. Innerhalb der Zirbeldrüse, einem Teil des Zwischenhirns, wird der Stoff produziert und gerade zum Abend hin verstärkt ausgeschüttet. Dem Körper wird durch die Ausschüttung des Stoffes das Einschlafsignal übermittelt und es tritt Müdigkeit ein. Als Supplement verwendet, unterstützt dieser Stoff den Körper, eine erhöhte Schlafbereitschaft zu entwickeln. Dabei entsteht aber keinerlei körperliche Abhängigkeit.
  • Agave: Damit das Produkt auch angenehm schmeckt und mögliche bittere Geschmacksstoffe durch die anderen natürlichen Inhaltsstoffe aufgefangen werden, wird dem Produkt ein wenig Agavendicksaft zugefügt. Gewonnen wird der Saft auf dem Herzen der Agave, die in Mexiko wächst. Das Süßungsmittel hat viel optische Ähnlichkeit mit Honig, allerdings keinen eigenen ausgeprägten Geschmack. Dabei wird die Süßung hier mit einem geringen Kaloriengehalt des Süßungsmittels umgesetzt.

Für wen ist Sleep Ink geeignet?

Sleep Ink ist für alle Menschen geeignet, die aufgrund ihrer Lebenssituation unter Ein- oder Durchschlafproblemen leiden. Das kann bedingt dadurch der Fall sein, dass ein stressiges Leben das Abschalten am Abend erschwert. Aber auch bedingt durch Jetlag oder Schichtarbeit können sich Einschlafprobleme ergeben, bei der die natürliche Schlafhilfe Abhilfe ohne Nebenwirkungen bieten kann. Durch die rein natürliche Zusammensetzung ist das Produkt besonders gut für Nutzer geeignet, die nicht auf chemische Schlafmittel setzen möchten, um zum erholsamen Schlaf zu gelangen.

Wie funktioniert die Sleep Ink Wirkung?

Das Produkt hat eine beruhigende und schlaffördernde Wirkung, die auf den rein natürlichen Inhaltsstoffen basiert, aus denen Sleep Ink produziert ist. Neben den vielen Pflanzenstoffen, die sich entspannend und beruhigend auf den Organismus auszuwirken und die sich als natürliche Schlafhilfe im Produkt auswirken, wird dem Körper zudem noch der Wirkstoff Melatonin zugeführt. Dabei wird die natürliche Melatoninbildung, die im Gehirn stattfindet, noch einmal unterstützt und verstärkt und der natürlich vom Körper gebildete Soff, der die Müdigkeit fördert und das Schlafbedürfnis auslöst, wird so noch einmal durch die Einnahme des Produktes verstärkt.

Das Produkt wirkt

  • ausschließlich mit pflanzlichen Inhaltsstoffen
  • indem der natürliche Schlaf-Wach-Rhythmus unterstützt wird
  • indem die Melatoninbildung des Körpers unterstützt wird
  • entspannend und beruhigend

Wie läuft die Sleep Ink Einnahme ab?

Das Produkt wird in Fläschchen als Einzelportionen angeboten. Der Hersteller empfiehlt, jeweils etwa 30 Minuten vor der Schlafzeit eine Portion des Produktes zu trinken. Auch wenn die Wirkung am ersten Tag nicht sofort gegeben ist, sollte nicht ein weiteres Fläschchen eingenommen werden. In diesem Fall empfiehlt der Hersteller, auch in den drei Folgetagen möglichst zur gleichen Uhrzeit eines der Portionsfläschchen einzunehmen und etwa 30 Minuten nach der Einnahme schlafen zu gehen. Nach Bedarf kann das Produkt auch über einen längeren Zeitraum eingenommen werden. Allerdings gibt der Hersteller an, dass bereits nach wenigen Tagen das Schlafproblem gelöst ist und der Körper hat sich an einen natürlichen Schlaf-Wach-Rhythmus gewöhnt. Auch wenn bei einer langfristigen Einnahme keine körperlichen Schäden entstehen und auch keine Abhängigkeit oder Nebenwirkungen eintreten, empfiehlt der Hersteller trotzdem, immer wieder Pausen bei der Einnahme einzulegen. Das kann beispielsweise am Wochenende der Fall sein.

Welche Vorteile und Nachteile kann Sleep Ink bringen?

Die Vorteile des Produktes liegen darin, dass es auf rein natürlicher Basis funktioniert. Das bedeutet, dass Nutzer keinerlei chemisch wirkende Präparate einnehmen müssen, um zu einem erholsamen Schlaf zu gelangen. Dazu ist das Mittel darauf ausgelegt, dass es lediglich unterstützend darin wirkt, dass der Nutzer wieder zu einem normalen Schlaf-Wach-Rhythmus gelangt. Die Zielsetzung liegt nicht darin, dass lediglich mit der Einnahme des Produktes ein erholsamer Schlaf erzielt werden kann. In flüssiger Form kann das Produkt leicht eingenommen werden.

Vorteile:

  • Wirkung auf rein natürlicher Basis
  • das Mittel soll darin unterstützen, langfristig ohne die Einnahme des Präparates zu einem gesunden Schlaf zu gelangen
  • angenehme flüssige Darreichungsform

Nachteile sind aus der Beschreibung des Produktes nicht zu erkennen

Nachteile:

  • keine Erkennbaren

Gibt es bekannte Sleep Ink Nebenwirkungen?

Der Hersteller beschreibt das Produkt als völlig nebenwirkungsfrei. Zudem ist durch die Zusammensetzung von Sleep Ink auch kein körperlicher Gewöhnungseffekt zu verzeichnen, der bei der Einnahme anderer schlaffördernder Mittel, die auf chemischer Weise funktionieren, gegeben sein kann. Auch Unverträglichkeiten gegen Inhaltsstoffe werden nicht aufgeführt und es ist auch keine Wechselwirkung mit möglichen anderen Medikamenten, die eingenommen werden müssen, gegeben.

Allgemeine Sleep Ink Qualitätsmerkmale

Das Produkt zeichnet sich gegenüber anderen Produkten, die der Schlafförderung dienen, dass es nur pflanzliche Inhaltsstoffe nutzt, um den gesunden Schlaf zu fördern. Das Produkt wirkt beruhigend und positiv auf den natürlichen Schlaf-Wach-Rhythmus, es sorgt aber nicht mittels chemischer Einflüsse dafür, dass der Nutzer müde wird und dass der Schlaf lediglich durch eine chemische Beeinflussung des Gehirns einschläft. Das bringt es auch mit sich, dass der Nutzer am folgenden Morgen nicht unter lähmender Müdigkeit leidet. Sehr positiv unterscheidet sich das Produkt von anderen Produkten dieser Art darin, dass der Hersteller empfiehlt, immer wieder Einnahmepausen einzulegen um zu prüfen, ob der gesunde und natürliche Schlaf-Wach-Rhythmus auch wieder ohne die Einnahme des Produktes funktioniert.

Allgemeine Sleep Ink Meinungen

Die Wirkung des Produktes wird als sehr positiv beschrieben. Selbst kritische Tester ließen sich von der angenehmen Wirkung überzeugen. Dabei wird berichtet, dass keine bleierne Müdigkeit auftritt, wie dies ansonsten bei Schlafmitteln der Fall ist und dass auch kein künstlich erzeugter Schlaf stattfindet, aus dem man kaum heraus findet. Umwelteindrücke wie Geräusche in der Nacht werden trotz der Einnahme des Produktes weiterhin wahrgenommen. Dazu berichten auch Schichtarbeiter, dass ihnen die Einnahme des Produktes viele Vorteile gebracht hat und dass der Schlaf-Wach-Rhythmus schneller wieder in den wechselnden Schichten gefunden wird.

Wie sehen die Sleep Ink Kosten aus?

Das Produkt wird jeweils in Einheiten von sieben Fläschchen für die Anwendung über eine Woche verkauft. Hier betragen die Kosten für eine Packung des Präparates entstehen 39,80 Euro. Ab der Bestellung von 14 Fläschchen für eine 14-tägige Anwendung entfallen die Versandkosten.

Wo kann ich Sleep Ink kaufen?

Gekauft werden kann das Produkt ausschließlich über die Hersteller-Website. Weder der übliche Versandhandel mit seinen Plattformen noch Apotheken oder Online-Apotheken führen das Produkt in ihrem Sortiment. Der Vorteil, dass die Bezugsmöglichkeit allein über den Hersteller gegeben ist, liegt darin, dass es so nicht zu Verwechslungen kommen kann und dass auf diesem Bezugsweg ausschließlich das originale Produkt mit seinen positiven Eigenschaften und den nicht vorhandenen Nebenwirkungen gekauft wird.

Zusammenfassung
Datum
Bewertetes Produkt
Sleep Ink
Bewertung
41star1star1star1stargray

Ist dies auch interessant?

OptiMaskPro

OptimaskPro Test und Erfahrungen

Für gewöhnlich ist das menschliche Auge sehr gut dazu in der Lage bis ins hohe …